14
Feb
2013

Bundesjugendspiele im Gerätturnen 2013

Ein Projekt mit der Grundschule Altdorf

Die Bundesjugendspiele in Kooperation mit der Grundschule Altdorf finden 2013 wieder statt. Aufgrund der verschobenen Hallenschwimmbadöffnungszeit im vergangenen Jahr (Jan. – Mär. 2012 statt Okt. – Dez. 2011) konnte 2012 das Projekt zwischen der Grundschule Altdorf und der Turngemeinde Altdorf e.V. nicht stattfinden. Nun wird in den kommenden Wochen wieder die Möglichkeit angeboten werden, die Bundesjugendspiele im Gerätturnen zu absolvieren.

In der ersten Projektwoche (18. Febr. 22. Febr.) werden die Übungsleiter der Turngemeinde Altdorf die Übungen im Sportunterricht der Grundschule vorstellen. Danach können sich die Schüler in einer 4-wöchigen Lern- und Übungszeit im stundenplanmäßigen Sportunterricht der Grundschulklassen sowie zusätzlich im Übungsbetrieb der Turngemeinde auf die Abnahme der Bundesjugendspiele vorbereiten, die am Fr. 22. März ab 14.00 Uhr  stattfinden wird. Zu diesem kleinen Wettkampf und der abschließenden Siegerehrung um ca 16.30 sind Sie recht herzlich eingeladen.

Im Foyer der Turnhalle werden Sie von der TG Altdorf mit Kaffee und Kuchen versorgt.

An diesem Projekt werden nach Absprache alle Klassen teilnehmen. 

Die Trainingsmöglichkeiten für die jeweiligen Klassen bestehen zu folgenden Trainingszeiten bei folgenden Übungsleitern der Turngemeinde Altdorf e.V. Eine Vereinsmitgliedschaft ist in dieser Zeit des „Schnuppertrainings“ nicht notwendig. Es besteht dennoch Versicherungsschutz.

Münchgrundhalle Mittwoch
16.30 - 17.30

Mädchen
1 - 3 Klasse

Caroline Duffner: Tel. 07822/3456,
c.duffner@tgaltdorf.de

Münchgrundhalle

Montag
17.00 - 18.00

Buben
2 - 4 Klasse

Bernhard Duffner; Tel. 07822/3456,
b.duffner@tgaltdorf.de

Markus Stelter; Tel.07822/895044
m.stelter@tgaltdorf.de

Münchgrundhalle

Mittwoch
17.30 - 19.00

Mädchen
ab 3. Klasse

Stefanie Kölble: Tel. 07822/5943,
s.schoenwald@tgaltdorf.de
Stadthalle Ettenheim Freitag
16.00 – 17.00

Buben
1 – 2 Klasse

Caroline Duffner: Tel. 07822/3456,
b.duffner@tgaltdorf.de

Philipp Oberle,
p.oberle@tgaltdorf.de

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Ablauf des Projekts haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen

Bernhard Duffner und Hans-Peter König

Tel.: 07822/5689
Mail: kontakt@gs-altdorf.de

Zurück